Soziale Betreuung dezentral untergebrachter Asylsuchender und Geflüchteter

Ziele der Betreuung sind:

  • personenbezogene Unterstützung im alltagspraktischen Bereich durch die   Entwicklung von Handlungskompetenzen
  • Schaffung von Voraussetzungen für gute nachbarschaftliche Beziehungen und gegenseitige Toleranz zwischen der Einheimischen Bevölkerung und den Migrant_innen
  • Vermittlung von sozialen Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Problemlagen und Konfliktsituationen

Die soziale Betreuung leistet einen wesentlichen Beitrag um Chancen auf sprachliche, soziale und berufliche Eingliederung zu eröffnen.

Ansprechpartner:

Janin Bandelier (Teamleiterin)

Kontakt

Heinrich-Scheven-Straße 8
17192 Waren (Müritz)
fon: 03991 74 77 84-0
fax: 03991 74 77 84-13

Email