Das CJD - Die Chancengeber CJD Nord

Das war ein Fest

02.01.2018 CJD Nord « zur Übersicht

Einige Kinder und Jugendliche erleben die Advents- und Weihnachtszeit nicht ganz so (vor)freudig, besinnlich und schön, wie andere. Das kann verschiedene Gründe haben. In den Einrichtungen und Angeboten des Bereichs Hilfen zur Erziehung werden viele Kinder, Jugendliche und Familien mit ganz unterschiedlichen Bedarfen begleitet, betreut und beraten. Einige können aktuell nicht bei ihrer Familie leben und werden in unseren Wohngruppen betreut. Andere leben als unbegleitete minderjährige Geflüchtete bei uns. Einige Kinder und Jugendliche leben in stark belasteten Familien und erhalten Unterstützung durch eine Betreuung in der Tagesgruppe oder durch Angebote der ambulanten Erziehungshilfen.

Das Schlosshotel Fleesensee wollte auch diesen jungen Menschen eine schöne Adventszeit bescheren und rief seine Gäste zu einer sehr liebevollen Weihnachtsaktion auf. In der Adventszeit hatten die Hotelgäste die Möglichkeit mit einer kleinen Spende den Kindern und Jugendlichen eine große Freude zu bereiten. Auf zahlreichen goldenen Sternen waren die Weihnachtswünsche von 67 Kindern und Jugendlichen, die im Bereich Hilfen zur Erziehung betreut werden, am großen Weihnachtsbaum in der Lobby zu finden. Nicht nur Gäste, sondern auch Mitarbeiter des Hotels nahmen sich einen Stern vom Baum, verpackten liebevoll ein Geschenk und versahen dies häufig auch mit einem ganz persönlichen Weihnachtsgruß.

Und diese Geschenke sorgten am 19. Dezember für leuchtende Augen bei den Kindern und Jugendlichen. An diesem Tag lud das Team des Schlosshotel Fleesensee die beschenkten Kinder zu einer besinnlichen Weihnachtsfeier ein. Das Hotel gestaltete einen großem Raum weihnachtlich und eine festliche Kaffeetafel wurde für die jungen Menschen gedeckt. Bei Kuchen, Plätzchen und Kakao verteilte der Weihnachtsmann persönlich all die guten Gaben an die Kinder und Jugendlichen. Ein Fußball, ein paar Boxhandschuhe, ein Playmobil-Bauernhof oder ein Bastelset mit Glitzerperlen – dank der überwältigenden Resonanz von SCHLOSS-Gästen und Mitarbeitern konnten sich alle Kinder und Jugendlichen über ein ganz individuelles Geschenk freuen. Diese, so liebevoll vorbereitete Weihnachtsaktion, die besinnliche Feier, der Besuch des Weihnachtsmanns und natürlich die tollen Geschenke haben den Kindern und Jugendlichen einen ganz besonderen Moment in der Vorweihnachtszeit beschert. Wir, die Mitarbeiter der Einrichtungen und Angebote, möchten uns von Herzen bei allen Beteiligten bedanken und wünschen allen ein gesundes und glückliches Neues Jahr.