Das CJD - Die Chancengeber CJD Nord

Die alkoholische Gärung

09.09.2020 CJD Sellin « zur Übersicht

Unter Mithilfe von Hefen entsteht aus Zucker Alkohol. So kann aus Traubensaft Wein oder aus Gerstenmalz Bier hergestellt werden. Es sind wohl schon unzählige Schülerinnen und Schüler während ihrer Schulzeit in den Genuss dieser Lerneinheit gekommen. An dieser Stelle ist chemisches Wissen Allgemeinwissen. So jetzt auch an der CJD Christophorusschule Rügen: Es gibt nun erstmalig einen Chemie-Grundkurs. Gleich zu Beginn wurde das Lehrplan-Thema "Kohlenwasserstoffderivate mit sauerstoffhaltigen funktionellen Gruppen" aufgegriffen und somit die alkoholische Gärung. Aus vier Flaschen Rügener Apfelsaft soll bald köstlicher regional produzierter Apfelwein entstehen. Der Gärungsfortschritt wird durch fortwährende Dichtebestimmungen dokumentiert. Abschluss des Projekts soll eine kontrollierte Verkostung sein.