Die Lage im Stadtgebiet von Rostock

Rostock - Das Wohngebiet „Alte Molkerei“

Ruhig, gepflegt und sehr grün – könnte man den südöstlichen Rostocker Ortsteil Brinckmansdorf - in welchem sich das Wohngebiet „Alte Molkerei“ befindet, 

beschreiben. Dieser schöne Stadtteil, zwischen Stadtmitte und Dierkow-Ost, begeistert seit Jahren Paare, Familien, Senioren sowie Sportler und Naturgenießer. 

Durch Wohnparks, Spielplätze für Kinder, vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Kleingartenanlagen, Schulen, Kindergärten und Ärztehäuser hat man hier alles, was 

man zum Leben braucht.

Ein privates Wohnungsunternehmen ergänzt den Stadtteil durch eine neue, moderne und hochenergetische Wohnanlage, errichtet auf einem ehemaligen Molkerei-Gelände.

Diese grüne Lage stellt Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten für seine Bewohner ausreichend zur Verfügung.

Praktische Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr und Autobahn-Anschlüssen sind gegeben. So ist die nächstgelegene S-Bahn-Station fußläufig in ca. 10 Minuten zu erreichen - die Bushaltestellen in ca. 15 Minuten. Mit dem Auto fährt man ca. 10 Minuten bis in die Rostocker Innenstadt.

Diverse Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker, Supermarkt, Getränkemarkt, Haushaltswarengeschäft) befinden sich in unmittelbarer Nähe, eine Kita befindet sich direkt im Wohngebiet. Die Schule (Ganztagsschule mit Orientierungsstufe und Gymnasium) sowie ein Hort sind in ca. 10 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Hinter der angrenzenden Kleingartenanlage fließt die Warnow, eine Flussbadestelle ist nur eine Bushaltestelle entfernt.

Überblick über das neue Wohngebiet 'Alte Molkerei' an der Neubrandenburger Straße in Rostocks Süden.

Kontakt

Sie erreichen uns schon vor der Eröffnung im Februar 2023 über:

0151 688 34 200

oder per Mail an kita.rostock@cjd.de

Hier anmelden!