Das CJD - Die Chancengeber CJD Nord

Wie wir arbeiten:

Im Rahmen der SGB VIII und XII bietet das Mutter/Vater-Kind-Haus Malente Hilfe mit unterschiedlichen Schwerpunkten in folgenden Bereichen an:     

  • Vollstationäre gemeinsame Wohnform für Mütter/Väter und ihre Kinder (Beschreibung)
  • Hilfen zur Erziehung, Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)
  • Eingliederungshilfe für seelisch oder geistig behinderte Mütter
  • ambulante Nachbetreuung
  • Eigene Fachkraft für Qualitätssicherung im Kindesschutz nach § 8a SGB VIII 

Im Mutter/Vater-Kind-Haus wohnt jede kleine Familie zunächst in zwei eigenen Zimmern. Küche, Bad und Aufenthaltsräume werden teilweise geteilt. Mitarbeiterinnen des CJD sind rund um die Uhr vor Ort. Später zieht die Familie in eine kleine Trainings-Wohnung im Nachbarhaus.

Freie Betreuungsplätze:

derzeit kein freier Platz

Kontakt

Teamleitung

Brigitte Scholl

Tel.: 04523/200130        

E-mail