Das CJD - Die Chancengeber CJD Nord

Unsere Arbeitsweise

  • Individuelle Begleitung mit dem Verfahren des Case Management (CM);
  • Beratungsangebote für Eltern zur Stärkung ihrer Erziehungskompetenz insbesondere in Fragen zu Bildung und Ausbildung ihrer Kinder;
  • Gruppenangebote;
  • Vermittlung in andere Maßnahmen;
  • die Initiierung und das Management von anderweitig geförderten Integrationsprojekten;
  • Arbeit im Netzwerk;
  • die Initiierung und Begleitung der interkulturellen Öffnung von Diensten und Einrichtungen sowie der Netzwerkpartner;
  • Initiierung und Förderung von freiwilligem und bürgerschaftlichem Engagement junger Menschen mit Migrationshintergrund.

Das Beratungsangebot erfolgt vertraulich und ist kostenlos. Die Mitarbeiter des JMD unterliegen der Schweigepflicht.

Besonderheit unserer JMD-Arbeit in Hamburg ist die enge Anbindung an den Garantiefonds Hochschule (GF-H). Das beinhaltet die sozialpädagogische Betreuung vor, während und nach den Sprachkursen des GF-H.

Kontakt

CJD Nord

Glockengießerwall 3
20095 Hamburg
Tel.: 040 - 211 118 1 - 0
Fax: 040 - 211 118 1 - 20

Sprechzeiten

Dienstag 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 13.00 - 16.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Ansprechpartnerinnen

Ute Grütter
Tel.: 040 – 211 118 1 - 12
Mobil: 0151 – 40 63 87 27
E-Mail: ute.gruetter@cjd-nord.de

Fatma Burgaz
Tel.: 040 – 211 118 1 - 21
E-Mail: fatma.burgaz@cjd-nord.de