Das CJD - Die Chancengeber CJD Nord

Wohnheim für werkstattbeschäftigte Menschen mit Behinderung

Zugangsvoraussetzungen
erwachsene Menschen mit geistigen Behinderung die regelmäßig in der WfbM arbeiten gehen
Rechtsgrundlage
§ 75 ff SGB XII; § 53 SGB XII
Zielgruppe
erwachsene werkstattbeschäftigte Menschen mit Behinderung
Maximale Teilnehmerzahl
25 / 0 frei

Im Wohnheim leben dauerhaft bis zu 25 erwachsene Menschen mit Behinderungen, die einen Anspruch auf Geborgenheit, Eigenständigkeit, Privatsphäre und Gemeinschaft haben. Dabei wird den individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten jedes Einzelnen entsprochen.

Kooperationspartner

Landkreis Vorpommern Rügen
Land Mecklenburg Vorpommern
Landkreis Rostock

Zertifizierungen

ISO DIN EN 9001:2015
Wohnheim Betreuung Teilhabe