Das CJD - Die Chancengeber CJD Nord

Werden Sie Chancengeber:
Erzieher (m/w/d)

CJD Nord: 17454 Zinnowitz, Waldstraße 10d, Wohngruppe Seesterne

Einsatzort:
17454 Zinnowitz, Waldstraße 10d, Wohngruppe Seesterne
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung/ Entfristung
Arbeitszeit:
Vollzeit (40 Std./ Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung eines familienähnlich abgestimmten Tagesablaufs
  • Planung und Organisation von Freizeiten
  • Elternarbeit, Netzwerkarbeit, Krisenintervention
  • Kontakte und Zusammenarbeit mit entsprechenden Institutionen (Jugendamt, Schule, Fachdienste, Ärzte)
  • Erziehungsplanung, Dokumentation
  • Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Umsetzung von Hilfegesprächen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)/ Heilerzieher (m/w/d) oder
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Berufserfahrung im erzieherischen Bereich wünschenswert
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten

  • Familienfreundliches Unternehmen mit attraktiver Vergütung und Sonderzahlungen
  • Verantwortungsvolle Tätigkeiten mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Die Arbeit in einem engagiertem Team
  • Fortbildung, Supervision, kollegiale Beratung
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Gabriele Wittichow

fon 038377 3620
gabriele.wittichow@cjd.de

Bewerbungen an Gabriele Wittichow

Anschrift

Siegfried-Marcus-Str. 45
17192 Waren/Müritz
fon 03991 6732-0
cjd-nord@cjd.de
www.cjd-nord.de

Weitere Angaben

Datum: 01.02.2019
Jobnummer 7667

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD